Windows 10 Support Fenster

Anscheinend kommt es nach Windows Updates vor, dass sich nach jeder Anmeldung selbstständig ein Browserfenster mit einer Windows-Hilfeseite öffnet.

Warum dies passiert habe ich nicht herausgefunden, konnte es aber schon live miterleben und beheben. Die Option die dafür verantwortlich ist, lässt darauf schließen, dass es etwas mit vorausgegangenen Windows Updates zu tun hat.

Das Problem ist, dass sich nach jedem Start des Rechners unter Windows 10 und der anschließenden Benutzeranmeldung der Standardbrowser, mit einer Hilfeseite von Microsoft öffnet.

https://support.microsoft.com/de-de/hub/4338813/windows-help?os=windows-10

Weder im Autostart ist so ein Eintrag zu finden und auch sonst keine ungewöhnlichen Einstellungen im Browser selber, die diese Verhalten erklären lassen. Das Verhalten ließ sich abstellen, in dem man über die Windowseinstellungen unter Konten ein Datenschutzeinstellung abstellte.

Diese nennt sich "Anmeldeinfo verwenden, um die Einrichtung meines Geräts nach einem Update oder Neustart automatisch abzuschließen". Zu finden ist sie unter:

- Windows Start Knopf > Einstellungen (Zahnradsymbol) > Konten > Anmeldeoptionen

Bei älteren Windows 10 Versionen:

- Windows Start Knopf > Einstellungen (Zahnradsymbol)  > Update und Sicherheit > Windows Update > Erweiterte Optionen

Eventuell gibt es gerade bei Usern Konflikte, die eine automatische Windowsanmeldung nutzen und auch kein Microsoft-Konto besitzen, welches zur Anmeldung genutzt wird. Zumindest hat das Abstellen dieser Option Abhilfe geschaffen.