.Net Framework

Es gibt oftmals noch Programme die das alte .NET Framework 3 benötigen. Windows 10 erlaubt es unter Umständen nicht so einfach.

Auch unter Windows 10 können Betriebssystem Features installiert werden. Dies unter Einstellungen -> Apps und Features. Unter Umständen funktioniert es aber nicht und im Falle vom .NET Framework 3 ist es mir so ergangen. Hier gibt es aber eine Möglichkeit von Microsoft, es per Eingabeaufforderung zu installieren. Benötigt wird auch die Windows 10 ISO in DVD oder USB Format. Wenn vorhanden, die Eingabeaufforderung mit Administratorenrechten starten. Dazu "cmd" im Startmenü eingeben und suchen lassen. Eingabeaufforderungs App rechtsklicken und "Als Administrator ausführen".

Danach folgendes Kommando kopieren und gegebenenfalls den Laufwerksbuchstaben zum Windows 10 Installations Medium (DVD/ USB Stick) angeben.

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:X:\sources\sxs /LimitAccess

Sollte das Medium mit beiden Architekturen bestückt sein, so muss noch 32bit (x86) oder 64bit (x64) als Ordner angeben werden. Das sähe dann so aus:

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:X:\x86\sources\sxs /LimitAccess
Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:X:\x64\sources\sxs /LimitAccess

X: ist euer Windows 7 Installtionsmedium